Corona – We fight back!

23.03.2020 | News, Villingen-Schwenningen

Zwei Wochen war Make a Smile Media im Betriebsurlaub. Nur zwei Wochen. Und dann das: Die Welt scheint eine andere zu sein. Wir wurden aus einem auf Grund von Ausgangssperre wirklich nur mäßig erholsamen Urlaub ausgeflogen, nur um dann in Deutschland in die nächste quasi Ausgangssperre zu geraten. Es ist eine komplizierte und vollkommen neue Situation für uns alle und trotz unseres Mottos “Make a Smile” scheint der Welt das Lachen teilweise zu vergehen.

Aber halt! Der ganzen Welt? Nein! Wo Verzweiflung ist, ist auch immer Hoffnung. So viele Menschen bringen sich ein, sind solidarisch, kümmern sich umeinander, sind füreinander da. Und auch wenn wir der Situation größtenteils mit sachlichem Ernst begegnen müssen, bleibt immer auch etwas Platz für Humor, Optimismus und Lebensfreude.

Wir haben und bleiben geöffnet!

Corona - We fight back! 1

Wirtschaftlich ist die Corona Situation wirklich gravierend. Alle sind betroffen. Viele müssen schließen und einige werden wohl nie wieder aufmachen. Und doch sind es wir alle, die etwas dagegen tun können. Jeder einzelne. Wirtschaft lebt von Vertrauen und Investitionen. Wenn wir alle unser Geld auf unseren Konten horten, bricht der Kreislauf zusammen.

Darum gilt es gerade jetzt für Unternehmen und Privatleute Geld in Produkte und Leistungen zu investieren, die uns wichtig sind, denen wir vertrauen und die es auch zukünftig geben soll.

Menschen, die jetzt „hamstern“, haben Angst vor dem großen Crash. Der große Crash kommt aber überhaupt erst nur dann, wenn wir alle das „Hamstern“ anfangen. Weil hamstern die natürlichen Kreisläufe, die unsere Wirtschaft benötigt, unterbricht. Es macht immer Sinn auf dem Konto, im Unternehmen und im Haushalt einen kleinen Puffer zu haben. Wenn die Puffer aber zu groß werden, werden sie ein wirtschaftliches Problem. Wenn Sie sehr groß werden, kippt das System.

Was wir heute tun und wie wir das Heute gestalten, ist entscheidend dafür, wie das Morgen sein wird und wer wir morgen sind.

Es geht jetzt um Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Jeder kann seinen Beitrag leisten. Und jeder sollte seinen Beitrag an seinen Kompetenzen orientieren und vielleicht an der einen oder anderen Stelle über sich hinauswachsen. Wir bei Make a Smile Media können Medien, Marketing, Web und IT und wir sind und bleiben für Sie da. Wir unterstützen alle unsere Kunden mit Allem was wir können, um gemeinsam durch diese stürmischen Zeiten zu kommen.

Wir erhalten sehr viele Anfragen auch zu kleinen Problemen und helfen schnell und unbürokratisch. Wenn Sie Hilfe benötigen, sprechen Sie uns an. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben viel Gesundheit!

Neue Website – Ott Antriebe

Es ist immer wieder ein besonderer Moment, wenn eine neue Website released wird. Die Firma Ott ist der Spezialist, wenn es um Elektromotoren für die Industrie geht. Viele Tausend Motoren mit unterschiedlichsten Eigenschaften, die auf der Website vorgestellt, gefiltert...

Neue Website – Black Forest Pen

Black Forest Pen ist eine kleine Manufaktur für hochwertige Kugelschreiber mitten im Schwarzwald. Hier dreht sich alles um Hochwertigkeit, Nachhaltigkeit und die Lust am Kugelschreiber. Ein super schönes Projekt mit Manufakturinhaber Roland Müller ist kürzlich online...

Neue Website – Doktor Kutschter

Wir freuen uns ungemein über das erfolgreiche Projekt mit Quirin Kutscher und seinem ganzen Praxisteam. Ich selbst, als großer Zahnarzt-Angsthase, habe selten ein so freundliches und gut gelauntes Team erlebt, bei dem man schnell jede Angst vergessen hat. Modernste...

Weihnachtsglück Villingen-Schwenningen

Corona hat Villingen-Schwenningen fest im Griff und dennoch wollen wir Weihnachten so würdig und normal wie möglich verbringen. Außerdem wollen wir den lokalen Einzelhandel unterstützen, um gegen die übermächtige Konkurrenz des Onlinehandels eine Chance zu haben....

DSGVO Schnelltest

Ist meine Seite DSGVO konform? Das Fragen sich immer mehr Menschen. Durch die Allgegenwärtigkeit des Themas Datenschutz und der immer strengeren Auslegung und Überwachung der einzelnen Bestandteile sind viele verunsichert. Was muss man bei der eigenen Website...

Neue Website – Jerger Verbindungselemente

Wir freuen uns mit der Joh. Nep. Jerger GmbH & Co. KG aus Niedereschach über den Launch der neuen Website. Ziel war es das inzwischen 100-jährige Bestehen in modernem Look and Feel zu präsentieren und gleichzeitig die zukunftsorientierte Ausrichtung des...