Flow-Flow Social Feed Stream Problem

08.02.2022 | Anleitungen & Tips, News

Bei einigen unserer Kunden läuft das Tool Flowflow Social Media Stream. Dieses bietet den Vorteil Posts von Facebook und anderern Social Media Portalen direkt auf der Website anzuzeigen. In diesem Beitrag soll es darum gehen, warum diese Integration immer wieder Probleme verursacht und wie man das auch selbst schnell beheben kann.

Das Problem

Facebook und auch andere Social Media Portale ändern recht häufig deren API, sodass die Verbindung zwischen Website und dem Social Network neu hergestellt werden muss. Wir spielen in diesem Beitrag den Prozess mit Facebook durch. Die Anleitung gilt aber auch für die anderen Social Networks. In der Regel greift man über ein Facebook-Benutzerkonto auf die Facebookposts einer Seite zu. Hierfür muss der Benutzeraccount Admin Recht auf die Business-Seite haben. Wenn Facebook die API ändert, muss sich der Nutzer einmal (über die eigene Website bzw. Flowflow) neu anmelden und damit die Rechte neu erteilen.

Ein weiteres Problem ist die Tatsache, dass Facebook die URLs auf die Medienbeiträge (Jedes Foto hat eine eigenen URL, über die es erreichbar ist) regelmäßig ändert. Facebook möchte nicht, dass die Bilder auf Dauer unter den selben Links erreichbar sind. Hierfür kann es unterschiedlich sinnige Gründe geben, die wir hier aber nicht diskutieren wollen.

Die Lösung

In aller Kürze:

  1. Auf der eigenen Website als Admin anmelden.
  2. In den Bereich Social Apps > Flowflow (lite) navigieren
  3. Im Bereich “Auth” bei Access Token “Refresh” clicken.
  4. Sich einmal durch den aufpoppenden Facebook Dialog clicken und alles bestätigen.
  5. Anschließend ggf. den Cache des Social Media Feed auf der Websie erneuern. Hierfür zu den Feeds navigieren und auf die drei kleinen Punkte clicken. Anschließend auf “Rebuild Cache” clicken.
    -> FERTIG

Etwas ausführlicher:

1. Auf der eigenen Website als Admin anmelden.

2. In den Bereich Social Apps > Flowflow (lite) navigieren

Flow-Flow Social Feed Stream Problem 1


Im Bereich “Auth” bei Access Token “Refresh” clicken.

Flow-Flow Social Feed Stream Problem 2


Sich einmal durch den aufpoppenden Facebook Dialog clicken und alles bestätitgen.

Flow-Flow Social Feed Stream Problem 3


Anschließend ggf. den Cach des Social Media Feed auf der Websie erneuern. Hierfür zu den Feeds navigieren und auf die drei kleinen Pünktchen clicken. Anschließend auf “Rebuild Cache”.

Flow-Flow Social Feed Stream Problem 4

Fazit

Fertig! Das wars schon. Auch wenn dieser Prozess nervig ist, so ist es doch auch schnell wieder repariert. Den Social Media Stream auf der eigenen Website zu haben ist modern und eine tolle Möglichkeit Inhalte nicht separat mehrfach posten zu müssen. Die direkte Anbindung ist smart und bequem. Es erfordert aber eine regelmäßige Überprüfung ob die Funktionalität gegeben ist und ob man den oben beschriebenen Prozess wieder einmal durchspielen muss.

Praxissemester Michele-Chantal Oeun

Wir freuen uns über die Unterstützung von Michele in unserem Team. Sie studiert Medienkonzeption an der Hochschule Furtwangen und wird uns ein halbes Jahr in Vollzeit zur Verfügung stehen. In dieser Zeit wird sie Einblicke in alle Tätigkeiten von Make a Smile Media...

Neue Website – Braun Immobilien

Mit Braun Immobilien haben wir mal wieder ein ganz besonders schönes Projekt umsetzen dürfen. Neben der Herausforderung das existierende Corporate Design in ein modernes Weblayout zu überführen, waren die wichtigsten Punkte die Schnittstelle an das führende...

Warum eine moderne Website wichtig ist

Mit modernem Webdesign und effektiven Marketingmaßnahmen können Sie neue Kunden gewinnen, die bisher bei ihren Mitbewerbern waren. Bei einem guten Internetauftritt geht es für Sie in erster Linie nicht um Kunden und Interessenten, die Sie schon kennen. Sondern es geht...

Neue Website – Feinkost Hug

Feinkost Hug ist ein bekannter Stand auf den Märkten und Veranstaltungen der Region. Mit der Übergabe des Geschäfts an Lisa Hug beginnt nun eine neue Ära für das Unternehmen. Durch die neue Marketingausrichtung gepaart mit den nur so sprudelnden Ideen für neue...

Neue Räumlichkeiten

Make a Smile Media ist umgezogen. Und das schon im März. Aber auf Grund der gigantischen Auftragslage kamen wir noch gar nicht dazu das zu verkünden:) Unser allseits sehr beliebtes Büro im Steinbeis Haus in der Villinger Innenstadt haben wir verlassen, da das Haus...

Neue Website – HFU startUPcampus

Der startUPcampus der Hochschule Furtwangen unterstützt Gründerinnen und Gründer aus dem Umfeld der Hochschule Furtwangen. Ausgehend vom IFC am Campus Tuttlingen und verfügbar in allen Hochschulstandorten (Furtwangen, Villingen-Schwenningen, Tuttlingen) werden so...